Mitarbeiter stellen sich vor

Sven - Servicemonteur im Außendienst/Werkstattmeister bei Wahlers Illmenau

Seit wann bist du im WAHLERS-Team und was hast du zuvor gemacht?
Ich arbeite seit Juni 2005 bei WAHLERS Forsttechnik als Servicemonteur im Außendienst. Seit 2015 bin ich Werkstattmeister bei Wahlers Forsttechnik Ilmenau und im Innen- und Außendiesnst tätig. Zuvor war ich bei einem anderen Forstdienstleistungsunternehmen beschäftigt.

Was genau machst du bei WAHLERS?
Als Servicemonteur im Außendienst bin ich für die Wartung und Reparatur der Kundenmaschinen vor Ort zuständig. Immer wieder kommt es vor, dass eine Maschine im unwegsamen Gelände repariert werden muss. Dabei muss man auch hin und wieder unkonventionelle Lösungen parat haben um die Maschinen schnellstmöglich wieder flott zu bekommen. Das ist abwechslungsreich und spannend zugleich!

Was gefällt dir an der Arbeit bei WAHLERS besonders?
Der Vorteil des Arbeitens im Außendienst besteht für mich im Wesentlichen darin, dass ich selbstständig meine Arbeiten ausführe und den Kunden vor Ort bestmöglich zufriedenstellen kann. Da ich eine aufgeschlossene Person bin, ist für mich auch der direkte Kundenkontakt sehr wichtig. Die Möglichkeit meine Berufskenntnisse auszubauen und zu erweitern, war für mich ein wichtiger Entscheidungsgrund bei Wahlers als Mitarbeiter anzufangen. Verschiedene Fortbildungslehrgänge werden regelmäßig durchgeführt. Täglich an der frischen Luft zu arbeiten und neue Herausforderungen zu meistern, stellen für mich die wichtigsten Gründe dar, hier zu arbeiten. Als Werkstattmeister habe ich mich nun einer neuen Herausforderung gestellt.