Blog

Unternehmerfrauen-weltweit

Weltweite Kontakte zu Unternehmerfrauen knüpfen

24.07.2016 - Wahlers Damen Team

mehr (0) Kommentare

KWF 2016 in Roding

Impressionen von der KWF 2016

27.06.2016 - Wahlers Forsttechnik Damenteam

mehr (0) Kommentare

Forwarderschulung für Frauen

Im November findet wieder eine Forwarderschulung für Frauen in Sessen statt.

22.06.2016 - Wahlers Forsttechnik Damenteam

mehr (0) Kommentare

Artikel - AGDW startet Initiative für Waldbesitzerinnen

Auszug aus dem Holzzentralblatt

28.04.2016 - Wahlers Forsttechnik Damenteam

mehr (0) Kommentare

Forwarder-Frauen-Cup 2016

Wer macht mit beim Forwarder-Frauen-Cup 2016?
 

Ihr müsst keine Profis sein, DABEI sein ist Alles! Es geht  nur  um Zeit, es gibt kein Ausschlußverfahren.

.. der 2. Frauencup kann natürlich nur stattfinden, wenn sich genügend Interessierte anmelden! :-)

Preise: für Jede eine Teilnahmemedaille und Verlosung einer Reise zu PONSSE, Finnland.
Wir suchen noch einen Sponsoren, damit es wieder einen Pokal für eine „Erstplatzierung“ geben könnte.

Die Anmeldung zu den Trainingseinheiten bedeutet noch keine Anmeldung zum Forwarder Frauen Cup!


Trainingstermine in Münchehof für den FFC in Roding
27.05.2016
03.06.2016

29.02.2016 - Wahlers Forsttechnik Damenteam

mehr (1) Kommentare

1. Forwarder-Frauen-Trainingsreise-Reise vom 24. –27. Februar 2016

Die erste Forwarder-Frauen-Trainingsreise-Reise findet nun statt. Wir sind gespannt was die Teilnehmerinnen zu Erzählen haben.
Teilt uns Eure Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen mit.

23.02.2016 - Wahlers Forsttechnik Damenteam

mehr (1) Kommentare

Praxistipp - Der nächste Frost kommt bestimmt!

Die Standheizung

14.08.2015 - Wahlers Damenteam

mehr (0) Kommentare

Praxistipp - Auch Greifer wollen keine Schläge

Es ist in Deutschland  üblich das Holz auf den Poldern absolut bündig zu setzen. Im allgemeinen wird dabei der Greifer als Schlagwerkzeug benutzt. Spätestens aber bei Sägeabschnitten sind die Schläge für den Greifer auf Dauer extrem schädlich.

18.03.2015 - Wahlers Forsttechnik Damenteam

mehr (0) Kommentare

Praxistipp - Meine Oma sagte immer: Wenn Du unter Zeitdruck stehst, mach langsam!

Für die Kranarbeit auf Forwarder gilt übersetzt:  Präzision vor Geschwindigkeit.

Allzu hastige Bewegungen erfordern meist auch wieder ein Abfangen und Korrigieren. Beides kostet nur Zeit und Energie (Diesel), erzeugt unnötige Schwingungen und stört den Arbeitsrhythmus.

11.02.2015 - Wahlers

mehr (0) Kommentare